Irish Terrier in Venetien

Venedig liegt auf der Urlaubsroute. Mit unseren beiden Irish Terrier Damen einen Campingplatz in der Nähe zu finden, ist gar nicht so einfach. Anlagen mit mehr als 3 Sternen schließen in Italien Hunde sehr oft aus. Auf diesem 5-Sterne-Platz sind wir zu einem exorbitanten Preis/Hund willkommen.
Nicht nur am Eingang wird gründlich kontrolliert. Menschen (r.u.) erhalten ein formschönes Armband und der Möppi (l.u.) ein "Pickerl". Das alles macht man hier nicht ohne Grund!
Marina di Venezia
Marina 8000 führt zum Hundeareal. Hierher wird es irgendwelche Strolche bestimmt nicht so schnell verschlagen und es gibt noch viele freie Plätze! Die Mädels haben Spaß.
Alle übrigen Bereiche sind fast ausgebucht, und das im September.
Irish Terrier bei Venedig
Die Poolanlage erreichen wir nach 10 Minuten Fußweg. In einer halben Stunde wird geschlossen (18:30 Uhr) und man kann sich lebhaft vorstellen, wie das bei fast 3000 Gästen zur Rushhour ausschaut. Aber wir sind ja nicht zum Planschen da.
Pool extraspezial
Für unsere Irish Terrier ist bestens gesorgt. Die riesengroße, direkt an den Stellplatz grenzende Hundewiese, wird sogar künstlich beregnet. Wir brauchen hingegen 5 Minuten bis zum Duschtempel. Dafür liegt der Hundestrand nur einen Steinwurf entfernt und...
Irish Terrier Dusche
...ist im Gegensatz zur Nichthundekolonie (kl. Bild) angenehm leer. Wir waren baden, aber unsere Irish Terrier mögen das Meer nicht besonders. Es gibt keinen Schatten, das Wasser schmeckt nicht und auch die Wellen sind beiden suspekt. Sie sind halt nur ruhiges Süßwasser in moderatem Klima gewohnt.
Hundestrand
Dieses Tier wohnt direkt gegenüber "im Hunde-Sperrbezirk" und lebt naturgemäß gefährlich, hat aber zum Glück einen umsichtigen Besitzer und Freigangpause.
Katze im Hundebezirk
Heute sind wir sehr früh auf den Beinen und warten auf den Bus, der uns zur nahen Fähre (kl. Bild) bringt. Venedig fest im Blick treffen hinter uns bereits die ersten Kreuzfahrtschiffe ein.
Irish Terrier in der Frühe
Unsere Irish Terrier Rentner sind mittlerweile Experten in der Schifffahrt und Vita (unter der Bank) holt den entgangenen Schlaf nach. Tochter Borghini, ebenfalls Seniorin, steht bei Neuem wie immer unter Strom.
Irish Terrier vor Venedig
Wegen der Filmfestspiele haben wir die Seufzerbrücke kaum wiedererkannt. Gestern war George Clooney hier und wir schlauerweise noch am Gardasee. Einige Bötchen z.B. (r.u.) liegen noch am Kai.
Seufzerbrücke eingepackt
Die Uhr zeigt 7:45, denn der frühe Vogel fängt den Wurm.
Irish Terrier vor Dogenpalast
Wir entern ein einsames Heck. Vorne geht es bei gleicher Sicht wie erwartet einsatzfreudiger zu.
Einige südländische Staaten schreiben in öffentlichen Verkehrsmitteln den Maulkorb vor. Nur auf diesem Vaporetto müssen wir unseren Irish Terrier Damen Nasenmützen anziehen. Selber Schuld, denn sie wollten ja mit, aber ihr Vertrauen in unser Handeln ist riesengroß!
(Venedig wacht gerade auf.)
Irish Terrier mit Maulkorb
In der 2. Runde steigen wir an der Station "Rialto" aus. Es wird bald 10:00 Uhr und zunehmend voller. Selbst mit ihrem Spätsommerpelz werden unsere Irish Terrier Senioren zwischen all den historischen Bauten oft liebevoll bedacht.
Irish Terrier in Venedig
Wenig später pulsiert der Tourismus auf Hochtouren und die Oberhausener sind bereits auf dem Rückweg. Wie es uns im Golf von Triest ergangen ist, erfahren Sie beim nächsten Mal.
Venedig Rushhour
 
Sie gelangen zur letzten Position der vorherigen Irish-Terrier-Seite, wenn Sie das Fenster schließen und...
hier geht es zur Eingangsseite.
 

Irish Terrier aus Oberhausen (NRW) / Beate Wetzel / Tel.: 0208-8486203 / www.terrier-irish.de