So bereiten wir den Irish Terrier Welpen auf seine neues Zuhause vor.

Kleiner Irish Terrier mit Waage Die Beziehung Mensch-Hund entwickelt sich.

...das gelassene Stehen auf der Waage oder später auf dem Tisch kann man nicht früh genug üben!

( ...beim Tierarzt oder auch beim Trimmen wird es wichtig sein! )

...ohhh, eine Steckdose!

Nicht nur an diesem Dummy üben wir zeitig das "NEIN". Schon am ersten Tag nach der Abgabe reagieren die Welpen darauf -mal mehr, mal weniger-.

Welpe mit Steckdose
Welpenspiel ... die Rangordnung wird hergestellt.

( das werden die Welpen auch in der neuen Familie antesten - mal früher, mal später - )

...Kontakt zu Kindern.

( Vor 5-6 Jahren kann bei Kindern der Umgang mit Welpen problematisch sein! )

Welpen und Kinder
Spielpark für kleine Irish Terrier ...Agility in der Frühphase.

( Bietet man den Welpen nicht nur bei uns Entertainment, sind sie zufrieden. )

Autofahren üben wir häufig. - hier auf dem Weg zum Bahnhof -

Bisweilen bleibt das Frühstück nicht drin.

( Auch auf der Fahrt in's neue Zuhause passiert dies immer wieder. - Oft ist es die Aufregung - )

Irish Terrier Welpen mal ernsthaft
Welpen und Bahnhof ...Leinentraining im Bahnhof mit freundlicher Unterstützung der Mama.

( Bei uns haben wir das vorher solo geübt, sonst braucht man nicht losfahren.)

...hier helfen Besitzer aus dem vorherigen Wurf kräftig mit. Bahnhof, Leine und fremde Menschen können den Welpen schnell überfordern. Man darf halt nicht übertreiben und muss ihn genau beobachten.

Diese Erfahrungen können die "NEUEN" in der Regel nur dann machen, wenn sie in der Nähe wohnen. Die notwendige Zeit für einen Welpen sollte später selbstverständlich sein. Es ist ein "Fulltime Job" !!! -mit der Zeit wird es einfacher-

Welpen und noch mehr Bahnhof
Welpen auf Entdeckungsreise ...selbst im Bahnhof haben die Welpen schnell neue Freunde gefunden.
...Lektion durch die Mama bei übertriebenem Ehrgeiz... Kleiner, jetzt ist genug! Die Mutter erzieht ihr Kind.
Welpen am Abend ...alles, was man im Wohnzimmer so mitbekommen kann ...z.B. fernsehen... alltägliche Geräusche im Haushalt können keinen mehr verwirren.

Wir besitzen natürlich auch eine CD mit allerlei Geräuschen und setzen sie ein, wenn wir mit den großen Hunden spazieren gehen. Diese Berieselung taugt allerdings nur bedingt, da lediglich der Gehöhrsinn abgedeckt wird. Was nutzt es dem Welpen, wenn er den Klang eines vorbeifahrenden LKW kennt? In der Praxis wird er sich dann vor der schieren Größe, der Bewegung, dem Luftzug oder auch vor den Bodenvibrationen erschrecken. Manche Welpen gucken auch gelassen oder aufmerksam.

Live ist unsere Rezept!

...hier die älteren Kinder (?) aus der Nachbarschaft. Nicht nur die Welpen freuen sich über Aufmerksamkeiten. Beide Seiten haben bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht und daher ist Schmusen Trumpf.

Die Prägung ist abgeschlossen und die Sozialisierung steckt mitten drin! Daher...

Kleine Irish Terrier und der Abschied
Welpen und Erziehung ...ist es besonders wichtig, wie hier mit unserem Nachwuchs, in der Welpenspielgruppe anzuknüpfen, wo wir aufgehört haben. Im Anschluss folgt die wirkliche Erziehung und, wenn Sie den Aufwand nicht scheuen, werden Sie bestimmt viele, viele Jahre Freude an und mit Ihrem Irish Terrier haben.

Irish Terrier Startseite

 

Irish Terrier aus Oberhausen (NRW) / Beate Wetzel / Tel.: 0208-8486203 / www.terrier-irish.de